Taggiasca-Oliven ohne Kern

Startseite/Delikatessen/Taggiasca-Oliven ohne Kern

Taggiasca-Oliven ohne Kern

Auf Lager, Lieferzeit 3-6 Tage

9,95 

Enthält 7% USt.
(55,28  / 1 kg)
zzgl. Versand

9,95 

Enthält 7% USt.
(55,28  / 1 kg)
zzgl. Versand

Wohlschmeckende und vielseitig verwendbare “Taggiasche” Oliven ohne Kern. Eine Spezialität Liguriens.
Inverkehrbringer: Sommariva S.r.l., Piazza Bolla 3, 17031 Albenga (SV), Italien
Größe: 180 g Glas

Anzahl
Add to Wishlist
Add to Wishlist
Compare

Taggiasca-Oliven ohne Kern – eingelegt in Extravergine.

Taggiasca-Oliven ohne Kern aus Ligurien dürfen sich weltweit zu den besten Olivensorten zählen. Ihr Geschmack ist mild aromatisch, wohltuend mit zart bitteren Nuancen und einer gewissen Süße. Daher eignen sie sich in Verbindung mit salzigem Knabbergebäck besonders gut zum Aperitif. Rein äußerlich erscheinen sie eher als relativ klein mit unterschiedlichen Farben. Dunkelviolett, olivgrün und mehrere braune Farbtöne fallen sofort auf.
Sie gedeihen am besten im Hinterland entlang der ligurischen Küste zwischen Monte-Carlo und Genua. Die Orte Albenga und Imperia sind diesbezüglich die Bedeutendsten. Es ist regelrecht wissenschaftlich belegt, dass die Taggiasca-Olive sich als Speiseolive gleichermaßen gut eignet wie zur Herstellung eines Extravergine der Spitzenklasse.
Im Gegensatz zu den Spezies mit Kern, ist die entsteinte Variante etwas zarter im Aroma. Aus diesem Grund eignet sie sich hervorragend zu Fischgerichten. Egal ob gegrillt, gebraten oder gedünstet. Besonders in Verbindung mit Gemüse wie Tomaten, Artischocken, Auberginen oder Zucchini. Außerdem zu Bruschetta bzw. Crostinis sehr empfehlenswert. Denn bei den kleinen Häppchen ist es wesentlich vorteilhafter entkerne Oliven zu verwenden.

Bereits seit mehr als 100 Jahren ist die Familie Sommariva im malerischen Albenga direkt an der Küste Liguriens ansässig und widmet sich dem Pressen erstklassiger Olivenöle. Aber nicht nur wegen seiner Olivenöle ist dieser Betrieb in der italienischen Feinkostwelt ein Begriff. Denn auch eine stattliche Auswahl an Saucen, Pesto, Cremes oder Aufstriche verschiedenster Art stellt man hier seit Jahrzehnten in handwerklicher Manier her. Somit gelangt der echte Geschmack Liguriens auf Ihren Tisch. Familie Sommariva hat es geschafft handwerklichen Ursprung mit modernster Technik zu verbinden. Nur so entstehen sichere Lebensmittel auf höchstem Niveau.

Die Taggiasca-Oliven ohne Kern von Sommariva verfeinern viele Speisen bestehend aus Fisch, Fleisch oder Gemüse.

Allergenfilter

Allergenfilter

, , , , , , , , ,

Verwendungstipps

Sehr gut zu Antipasti, Bruschetta, Crostini, Toast, Sandwiches. Außerdem zu Gemüse wie Tomaten, Artischocken, Auberginen oder Zucchini. Verfeinert Ihre Pasta und Risotto-Gerichte. Sie kommen noch viel mehr in warmen Gerichten zur Geltung als man zunächst vermutet. Außerdem zu Fischgerichten egal ob gegrillt, gebraten oder gedünstet.Nach dem Öffnen umfüllen und kühl lagern.
Hinweis: Die Oliven sollten stets in der Lake aufbewahrt und innerhalb von 10 bis 14 Tage verzehrt werden. Vor Genuss kurz abwaschen und abtropfen lassen.Gut kombinierbar mit: Getrockneten Tomaten, Risotto, Pasta, Olivenöl, Arrabiata-Gewürz. Kräuter der Toskana.

Zutaten

Entkerne schwarze Taggiasche Oliven in Salzlake (66%), natives Olivenöl extra (33%), Gewürzpflanzen. Trotz größter Sorgfalt ist es nicht gänzlich ausgeschlossen, dass sich in den Olivenfrüchten kleine Teile von Olivenkernen befinden.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:

  • Brennwert: 1.484 kJ
  • Energie: 361 kcal
  • Fett: 37,0 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 6,6 g
  • Kohlenhydrate: 2,6 g
  • davon Zucker: 0 g
  • Eiweiß: 1,5 g
  • Salz: 5,0 g
Your custom content goes here. You can add the content for individual product

Das könnte Sie auch interessieren …

Back to Top
Warenkorb
Schliessen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.