Gulaschgewürz-Zubereitung

Gulaschgewürz-Zubereitung

Auf Lager, Lieferzeit 3-6 Tage

4,40 

Enthält 7% USt.
(44,00  / 1 kg)
zzgl. Versand

4,40 

Enthält 7% USt.
(44,00  / 1 kg)
zzgl. Versand

Gulaschgewürz ist die passende Mischung für Wiener Saftgulasch und weiteren herzhaften Speisen.
Inverkehrbringer: Gewürz-Aschenbrenner, Kabisländer 17, 78315 Radolfzell
Größe: 100 g Dose

Anzahl
Add to Wishlist
Add to Wishlist
Compare

Gulaschgewürz – für Wiener Saftgulasch / Gulaschsuppe / Krustenbraten.

Unser Gulaschgewürz ist die passende Zusammenstellung für Wiener Saftgulasch, Gulaschsuppe oder Eintopf. Sie besteht u. a. aus Kümmel, Salz, Knoblauch, Thymian und Majoran. Der Geschmack ist herzhaft und der Kümmel ist Geschmacksträger dieser Gewürzmischung. Nach Belieben kann man diese Mischung gerne noch mit reichlich Paprika delikatess oder mit Paprika mittelscharf ergänzen.
Für die Zubereitung eines Krustenbratens empfiehlt sich das Gulaschgewürz übrigens auch. Vor allem zum Abschmecken der Sauce trägt diese Mischung maßgeblich zum Gelingen bei. Ganz besonders Dunkelbier-Saucen erhalten damit einen fein-deftigen Geschmack. Außerdem sehr gut für Frikadellen oder Hackbraten.

Nebenbei erwähnt: Die Leibspeise Gulasch ist mit seinen sage und schreibe 30 Varianten eine Wissenschaft für sich. Die bekanntesten sind der Szegediner Gulasch (mit Schweinefleisch und Sauerkraut), Fiakergulasch (mit Wiener Würste, Eier, Essiggurken, Paprikaschoten), Kaisergulasch (mit Kalbfleisch, Kapern, Apfel, Ingwer), Hirsch– oder Rehgulasch und eben der Wiener Gulasch (mit Rind).
Im Gegensatz zum ungarischen Gulasch, wird der original Alt-Wiener Saftgulasch ohne Paprikapulver zubereitet. Heutzutage wird aber meistens Paprikapulver mit hinzugegeben und somit gleicht dieses Traditionsgericht dem ungarischen Pörkölt. Zusammengefasst lässt sich Gulasch als ein kräftig gewürztes Fleischragout beschreiben, was zu zunächst als Hirtengericht im 17. Jahrhundert Anklang gefunden hatte.

Gulaschgewürz passt auch sehr gut vielen herzhaften Suppen wie z.B. einer Rindfleischsuppe oder Zwiebelsuppe.

Allergenfilter

Allergenfilter

, , , , , , , , ,

Verwendungstipps

Zu Gulasch “Wiener Art” und natürlich zur Gulaschsuppe. Nach Belieben mit Paprika verfeinern. Passt außerdem sehr gut zu Schweinebraten und zu deftigen Saucen.

Gut kombinierbar mit: Paprika delikateß oder Paprika mittelscharf.

Zutaten

Kümmel, Salz, Knoblauch, Reismehl, Thymian, Mayoran.
Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:

  • Brennwert: 1.062 kJ
  • Energie: 252 kcal
  • Fett: 2,67 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 0,68 g
  • Kohlenhydrate: 41,03 g
  • davon Zucker: 32,8 g
  • Eiweiß: 10,33 g
  • Salz: 28,2 g
Your custom content goes here. You can add the content for individual product

Das könnte Sie auch interessieren …

Back to Top
Warenkorb
Schliessen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.