Tagliolini

Auf Lager, Lieferzeit 3-6 Tage

4,75 

Enthält 7% USt.
(19,00  / 1 kg)
zzgl. Versand

4,75 

Enthält 7% USt.
(19,00  / 1 kg)
zzgl. Versand

Tagliolini sind dünne Bandnudeln mit einem Eieranteil von 27%. Die Zubereitung erfolgt “á la minute”.
Inverkehrbringer: Filotea Experience Società Cooperativa, Via Primo Maggio 56, 60131 Ancona, Italien
Größe: 250 g Pack

Anzahl
Add to Wishlist
Add to Wishlist
Compare

Tagliolini – dünne Bandnudeln von FILOTEA PASTA.

Tagliolini von Filotea Pasta sind dünne Bandnudeln mit einem flachen Abschnitt, bestehend aus Hartweizengrieß und einem Eieranteil von 27%. Sie sind so schmal geschnitten, dass man sie am besten “á la minute” zubereiten sollte. Mit einer Breite von etwa 2 bis 3 mm sind Tagliolini noch schmaler als Linguine. Und genau deshalb erfreuen sich einer recht großen Beliebtheit. Dabei spielt es keine Rolle ob als Einzelgericht oder als Beilage. Mit kleinen Stückchen getrockneten Steinpilzen oder Spitzmorcheln oder auch mit Pesto Genovese werden sie allemal zu einer unkomplizierten Delikatesse. Die Anzahl der Rezeptvorschläge sind schier endlos.

Die noch recht junge und kleine Firma Filotea Pasta befindet sich im Herzen der Region Marken, unweit der Adria entfernt. Der Gründer Pietro Sabato, inzwischen ein langjähriger Geschäftspartner unsererseits, hatte damals die Vision Pasta so herzustellen, wie sie einmal war. So hat er schnell festgestellt, dass diese Art von Handwerkskunst mit der ständigen Suche nach authentischem Geschmack eng mit einander verbunden sein muss. Denn seine Pasta sollte außergewöhnliche Eigenschaften vorweisen, allen voran die besondere Leichtigkeit sowie die Verdaulichkeit. Außerdem die raue Oberfläche, welche dazu beiträgt die Sugos an der Pasta haften zu lassen.

Dazu bedarf es eine strenge Auswahl des Mehls sowie des Hartweizengrießes, welcher übrigens aus Apulien stammt. Die dafür verwendeten Eier stammen von Höfen, die sich im Umkreis von 100 km befinden. Alle Eier, welche bis morgens 05:00 Uhr gelegt wurden, werden am selben Tag noch verarbeitet. Und durch die langsame Trocknung bei niedriger Temperatur erhält diese Pasta den unwiderstehlichen Geschmack. Dass sich all die Mühen lohnen, spürt man sofort, sobald die Pasta auf dem Teller bzw. am Gaumen landet.

Wir empfehlen für Tagliolini von Filotea eine Kochzeit von etwa 2 Minuten.

Video des Herstellers

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Allergenfilter

Allergenfilter

, , , , , , ,

Verwendungstipps

Entweder als Einzelgericht mit Pesto Genovese, Trüffel, Steinpilzen, Meeresfrüchten oder als Beilage zu feinem Geflügelfleisch.

Gut kombinierbar mit: Pesto Genovese, Olivenöl, Kräuter der Toskana, Kräuter der Provence, Arrabiata-Gewürz, San Marzano Tomaten, Sommertrüffel im Glas, Taggiasca-Oliven.

Kochzeit: 2 bis 3 Minuten.

Zutaten

Hartweizengrieß, Eier (27%), Weizenmehl.
Kann Spuren von Weichtieren und Soja enthalten.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:

  • Brennwert: 1.584 kJ
  • Energie: 374 kcal
  • Fett: 4,2 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 1,3 g
  • Kohlenhydrate: 67,4 g
  • davon Zucker: 1,5 g
  • Eiweiß: 16 g
  • Salz: 0,09 g
Your custom content goes here. You can add the content for individual product

Das könnte Sie auch interessieren …

Back to Top
Warenkorb
Schliessen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.